Tagesablauf

 

Krippe und Kindergarten

 

6.30 - 7.30 Uhr  Frühdienst
Gemeinsamer Morgenbeginn in der "Orangen Gruppe"
Individuelle Begrüßung
Gelegenheit für Abschiedsrituale
Zeit für freies Spiel und verschiedene Angebote

7.30 - 8.00 Uhr

Kinder wechseln in ihre Gruppenräume
Zeit für freies Spiel
Vorbereitung Frühstück

8.00 - 8.15 Uhr

Auftakt im Morgenkreis mit beliebten Kreis- und Tanzspielen

8.15 - 8.45 Uhr  Gemeinsames Frühstück der Kinder in den einzelnen Gruppen
Absprache zum Tagesgeschehen
8.45 - 11.30 Uhr

Freie Spielzeit, Lernangebote, zusätzliche, offene Angebote unseres Hauses,
Arbeit an Projekten, Aufenthalt im Freien

11.00 - 11.30 Uhr Mittagessen in der Krippe
11.30 - 11.50 Uhr Mittagessen im Kindergarten
11.30 - 12.00 Uhr

Vorbereitung auf die Mittagsruhe in der Krippe
Zeit für Spiel, Bücher, Musik u. a.
Abholen der Mittagskinder

11.50 - 12.15 Uhr

 Vorbereitung der Ruhephase im Kindergarten

12.00 - 14.00 Uhr

Mittagsruhe in der Krippe

12.15 - 14.00 Uhr

Mittagsruhe im Kindergarten (in der KiTa-Konzeption individuelle Festlegungen beschrieben)

14.00 - 14.30 Uhr

Kaffeebrot und Körperpflege

14.30 - 17.00 Uhr


Spiel und Spaß im Gruppenraum oder der Jahreszeit
entsprechend im Freien; altersgerechte Angebote für Kinder,
Ausklang des Tages, Verabschiedung 

 




 

  • Obst, Gemüse und verschiedene Getränke stehen den Kindern jederzeit zur Verfügung.

  • Wir achten auf regelmäßige hygienische Maßnahmen.

  • 1x täglich putzen wir mit den Kindern die Zähne

 

 

Hort

ab 11.30 Uhr       Kinder kommen in die Einrichtung
ab 12.00 Uhr       Mittagessen
ab 12.40 Uhr       Hausaufgabenzeit
ab 13.00 Uhr       Freizeitgestaltung

                                      - Angebote aus dem Hortplan
                                      - freies Spiel im Gruppenraum
                                      - Gesellschaftsspiele
                                      - Aktivitäten auf dem Spielplatz
                                      - Bewegung in freier Natur
                                      - Zeit zum Lesen
                                      - Treff im Jugendclub
                                      - Zusammensein mit den Senioren