Träger

  • Der Träger ist im Jahr 1992 ursprünglich aus einer Selbsthilfegruppe zur Erhaltung der Kindertagesstätte entstanden.
  • Der Verein ist parteipolitisch unabhängig und konfessionell nicht gebunden.
  • Derzeit besteht der gemeinnützige Verein aus 87 Mitgliedern, die die Begegnungsstätte für Familien, Senioren, Jugendlichen
    und Kindern betreiben.
  • Es ist jederzeit möglich dem Verein beizutreten und die Tätigkeiten der Einrichtung mitzusichern.
  • Einmal im Jahr findet eine Mitgliederversammlung statt.
  • Der Vorstand besteht aus vier ehrenamtlich arbeitenden Mitgliedern und der Leiterin des Familienzentrums.

 

 

       Satzung des Familienzentrums  

       Vereinsordnung